Beste Pflege im Alter

Altenzentrum Heinsberg
18.12.2018

Klavierkonzert zum Advent

Die gelernte Klavierlehrerin Natalya Zimmerman und Beate Bogus, ebenfalls ein Musiktalent, sind als Alltagsbegleiterinnen im Sozialen Dienst tätig. Bei ihrem Klavierspiel wird Beate Bogus oft von ihrer Tochter Elissa begleitet. Nun hatte sich die Zehnjährige, die erst seit zwei Jahren Klavierunterricht nimmt, bereit erklärt, zusammen mit Natalya Zimmermann ein Adventskonzert zu geben. Groß war die Aufregung der beiden Künstlerinnen, die aber nach den ersten Takten verflog. Zum Schluss gab es viel Applaus und auf Wunsch der Bewohner die Zusage auf ein erneutes Konzert. „Talente sollten genutzt und gefördert werden. Wir haben das Glück, in Natalya Zimmermann eine hervorragende Klavierspielerin in unserem Haus zu haben, die nun den Mut besaß, ihr Talent auch öffentlich vorzustellen“, kommentierte Heike Ingendorn stolz den grandiosen Erfolg des Konzerts. „Und Elissa ist sowieso eine Wucht!“ 

zurück