10. Dezember 2023
,
Strahlende Gesichter und festliche Stimmung: Rückblick auf den AWO Weihnachtsmarkt in der Waschkaue 1

Am ersten Adventwochenende erlebten wir in der Waschkaue Übach-Palenberg den großen AWO-Weihnachtsmarkt, der alle Erwartungen übertraf. Mit zahlreichen Besucher*innen an beiden Tagen wurde die Veranstaltung zu einem beeindruckenden Erfolg. Über 60 Aussteller*innen präsentierten hochwertiges Kunsthandwerk, stilvolle Dekorationsartikel und eine Vielfalt kulinarischer Genüsse.

Die festliche Atmosphäre wurde durch die musikalische Begleitung einer Kapelle (Prummerner Buben) an beiden Tagen abgerundet. Ein herzliches Dankeschön geht an unsere zahlreichen Ehrenamtler aus den AWO-Ortsvereinen, die mit ihrer großartigen Organisation und Durchführung maßgeblich zum Gelingen des Events beigetragen haben.

Besonders erfreulich war die Spendenübergabe bei der Eröffnung des Weihnachtsmarktes. Ein Teil der Einnahmen aus dem letzten Jahr wurde an Organisationen weitergegeben, die sich für Mitmenschen einsetzen. Die Tafel Übach-Palenberg, die „Teilbar“ in Frelenberg und der AIDS-Beratungs- und Hilfsdienst durften sich über eine Unterstützung freuen. Mit einer tollen und gemeinschaftlichen Atmosphäre haben wir nicht nur die Vorfreude auf die festlichen Tage genossen, sondern auch gemeinsam Gutes getan. Wir blicken bereits voller Vorfreude auf den kommenden Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr, der am 1. Adventswochenende wieder zahlreichen Besucher*innen ein festliches Miteinander verspricht.

Beitrag teilen